Impressum

Die Spezialisten

Was dahinter steckt

Seit gut 20 Jahren nutzen die Initiatoren der Tradingfabrik GmbH ihr Know-how in erfolgreichen Beteiligungen an inländischen und ausländischen Unternehmen, deren verständliche und nachvollziehbare, weil transparente Geschäftsmodelle starke Wachstumsaussichten bieten oder sich durch gehobene Kapitalrenditen auszeichnen.

Unternehmen, die im Sektor des kurzfristigen Börsenhandels (Daytrading) tätig sind, beweisen gerade in Krisenzeiten ihr Verständnis mit einem turbulenten Finanzmarkt umzugehen. Die letzten zehn Jahre haben gezeigt, dass sich langfristige Investments nicht mehr lohnen. Trendphasen sind selten geworden. Seitwärtsmärkte finden wir in allen Sektoren der Börsenlandschaft. Entscheidend ist heute, täglich auf Veränderungen politisch als auch markttechnisch reagieren zu können und zu müssen, ob mit diskretionärem Handel oder automatisiert. Solche Unternehmen, die genau das umsetzten, stehen im Fokus der Tradingfabrik GmbH. Das fundierte Fachwissen der Menschen in der Tradingfabrik GmbH kommt dem Auswahlprozess natürlich zugute. Auch Unternehmen, die neue Wege gehen, um einer breiteren Masse von Investoren Möglichkeiten zu geben in diesem Segment zu investieren, sind Targets der Tradingfabrik GmbH. Die Beteiligungen beinhalten entweder Know-how, Transfer oder klassische Kapitalbeteiligungen.

Darüber hinaus wird in Beratungen und Schulungen zum Thema Börse auch für Interessierte das entsprechende Grundwissen weitergegeben, um vielleicht selbst mit Daytrading Eigengeschäfte abzuwickeln. Weiterhin sieht sich die Tradingfabrik als Dienstleister und erbringt verschiedene Serviceleistungen mit betriebswirtschaftlichem & finanzanalytischem Hintergrund. Die Umsätze werden zur Refinanzierung der Tradingfabrik GmbH im börslichen Daytrading investiert. Dies erfolgt in Form eines Nachrangdarlehens. Mehr erfahren Sie auf Anfrage unter Kontakt.

Obgleich ein junges Unternehmen, besitzt die in Leipzig ansässige Tradingfabrik GmbH alle Voraussetzungen, um Beteiligungsinvestitionen in der Finanzmarktbranche zielführend zu planen und wirtschaftlich zu betreiben. Dabei liegt das Hauptaugenmerk bei Beteiligungen an Unternehmen, die es verstehen bei Turbulenzen am Finanzmarkt, sei es durch politische oder andere Ereignisse, zeitnah zu agieren und im Gegensatz zu großen Institutionellen Akteuren die Schwankungen der Kapitalmärkte zeitnah und ergebnissteigernd zu nutzen.

Die Unternehmen, die die Tradingfabrik GmbH für Beteiligungsinvestitionen selektiert, verfügen aufgrund Ihres Expertenwissens über die Fähigkeiten, sich die unterschiedlichen Trends zu Nutze zu machen, auf Kursänderungen je nach Marktlage schnell zu reagieren und zur Steigerung des Beteiligungswertes beizutragen.